Donnerstag, 19. Juli 2012

Hackzucchininudelauflauf.

Und wieder ein Rezept. Ist schon ne Weile her, als ich das gemacht habe. War eine Eigenkreation und hat ganz gut geschmeckt, etwas lasch, also man sollte es gut genug würzen (:



Zutaten: 
Nudeln (1/3 der Packung)
1 Zucchini
200g Hack
1 Zwiebel
ein bisschen Sahne
Streukäse


Zucchini und Zwiebeln kleinschneiden. Nudelwasser aufsetzen und kochen.


Zwiebeln, Gehacktes und Zucchini in der Pfanne anbraten und würzen, danach ein wenig Sahne dran machen. Form einfetten.


Dann abwechseln Hackgemüsezeug und Nudeln in die Form. Streukäse drüber und dann für 30 Minuten in den vorgeheizten Ofen (:


Kommentare:

  1. Mmh mjammie! Muss ich unbedingt mal nachkochen :)

    Zucchini fetzt voll :D

    AntwortenLöschen
  2. Sieht in der Tat sehr sehr lecker aus :) werde ich vielleicht in den nächsten Tagen auch mal nachkochen (oder es zumindest versuchen^^) :)

    AntwortenLöschen