Montag, 3. September 2012

Das Nacho Experiment

Das Nacho Experiment!

Ich stelle euch damit heute eins meiner absoluten Lieblingsessen (und auch leider eins der ungesundesten) vor! Perfekt für gemütliche Fernsehabende mit Freunden!!

Du brauchst für 2 sehr gute oder 3 mittelmäßig gute Esser:
 eine packung nachos
eine dose rote bohnen
eine dose mais

Reibekäse (soviel wie ihr wollt)
Pfefferoni
Oliven
Zwiebel in Ringe geschnitten


So gehts:

man schlichtet abwechselnd nachos, alle anderen zutaten und käse
wichtig ist das man auf jede schicht nachos und gemüse auch eine schicht käse gibt, sonst haben die armen unteren nachos keinen käse für sich!
so oft wiederholen, wie hoch deine glasform ist (WICHTIG: die glasform muss hitzebeständig sein, kommt ja ins backrohr)
und ganz oben drauf auf die letzte schicht, gaaaaaaaaaaaaanz viel käse!!

dann für ca 20 min auf 200°C (ober und unterhitze) (bei umluft dauerts glaub ich nur 15 min) ins backrohr!
fertig und genießen!

dazu passt gut:

guacamole
salsa dip
viel spaß beim "nachkochen" und essen!!! mjam!!

Kommentare:

  1. klingt so lecker und ist doch so simpel. Danke für den tipp! Muss ich mal probieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh so amerikanisch! :D Haha sieht echt lecker aus :)

    Liebe Grüße,
    the.perfect.disease

    AntwortenLöschen